CHVOÖ

Schwarzes Brett

Hier gibt es die Möglichkeit, in einem größeren Umfeld als der engeren Umgebung auf die Suche zu gehen oder etwas anzubieten. Wenn z.B ein Chor eine/n Chorleiter/-in sucht oder ein/e Chorleiter/-in einen Chor, wenn Sänger/-innen für ein Projekt gesucht werden oder Instrumente von privat abgegeben werden sollen oder ähnliches.

Inserat (evtl. mit Foto) bitte an chvooe@chvooe.at schicken. Die Veröffentlichung ist für Mitgliedschöre, deren Sängerinnen und Sänger kostenlos und bis zum Angebotsende (maximal 6 Monate) publiziert.

Eine kommerzielle Nutzung dieser Seite ist ausgeschlossen.

Tatiana Böcksteiner
Chorleiterin sucht Chor 

Ich bin eine akademische Chordirigentin mit 20-jähriger Erfahrung.

In meiner Arbeit lege ich großen Wert auf Präzision und Stimmbildungstraining.

Ich bin offen für alle Stile und Genres.

Suche Chor in Linz und Umgebung.

 

Kontakt:
Tel. +43 664 23 305 83
Email: tatiana.boecksteiner@gmail.com

Christoph Althoff
Chorleiter sucht Chor

Erfahrener, qualifizierter Chorleiter aus Westfalen, seit 17 in Österreich, sucht Chor in OÖ:
UU, Bezirk Freistadt, Nähe Schenkenfelden...

Vorzugsweise dienstags oder mittwochs

Kontakt:
Tel: 0650 88 042 77
Christoph.Althoff@gmx.de

Stadtpfarrchor Grieskirchen: Chorleitung ab September 2022 gesucht!

Wir sind ein gemischter Chor mit etwa 35 Mitgliedern von 30 bis 94 Jahren.

Die Schwerpunkte unseres umfangreichen Repertoires liegen vor allem in der klassischen österreichischen Kirchenmusik von Haydn, Mozart und ihren Zeitgenossen. Sehr gerne singen wir auch barocke Raritäten und wir erfreuen uns eines großen Archivs, wo viele kirchenmusikalische Schätze zu finden sind.

Daneben haben wir in den letzten Jahren außerhalb der Gestaltung der Liturgie immer wieder Konzerte im Rahmen der Kulturinitiative "Landlwochen" gesungen, bei denen sich Georg Friedrich Händels und Joseph Haydns Oratorien als unerschöpfliche Quelle effektvoller Chormusik erwiesen haben.

Organsiation: Team aus Chorleitung, Obmann (Norbert Mayr) und "Schatzmeister" (Michael Schmidbauer)
Probentag: war bisher der Freitag 19:30 - 21:30
Probenort: LMS Grieskirchen Saal oder Probensaal im Pfarrheim
Probenhonorar: verhandelbar (bisher zw. 35-55 Euro) zuzüglich Aufführungshonorare
Aufgabengebiet: Musikalische Gestaltung der "hohen Feiertage", pfarrlichen Jubiläen, etc.
Anforderungen: Erfahrungen als ChorleiterIn, Grundlagen im Dirigieren, Klavier-bzw. Orgelkenntnisse

Bei Interesse wenden Sie sich an
Mag. Judith Ramerstorfer (mail@judith-ramerstorfer.at, Tel: 0664 5355318) oder
Dipl.-Ing. Norbert Mayr (n.mayr@kulturtechnik.at, Tel: 0664 5489101)

Die Liedertafel Strobl ist auf der Suche nach einem Chorleiter oder einer Chorleiterin.

Unser Chorleiter möchte nach 35 Jahren verantwortungsvoller und ausgezeichneter Arbeit die Leitung abgeben. Wir haben für diese Entscheidung vollstes Verständnis, bedauern diese aber.

Unser Chor ist ein gemischter Chor mit 34 Mitgliedern. Das Interesse am Chorgesang ist auch durch die Corona Situation nicht weniger geworden. Wir haben eine sehr hohe Probenbeteiligung von 75 Prozent.

Wir versuchen auch auf diesem Wege eine neue Chorleitung zu finden.

Interessierte Personen werden gebeten Kontakt mit Obmann Hermann Sams 
Tel. 0664 7342 8563 oder per Mail  Hermann.Sams@gmail.com aufzunehmen.

 

Der Jakobus Gallus Chor sucht eine/n neue/en Chorleiter/in!

Der Chor, bestehend aus ca. 40 begeisterten Sänger-innen, singt lateinische Messen. Außerdem verschiedenste Stilrichtungen wie Gospels,  Lieder aus Musicals, Rhytmische Musik in Englisch, Volksmusik und vieles mehr.

Innerhalb des Chores besteht ein sehr gutes Ensemble.

Alljährlich singen und gestalten wir ein Frühlingskonzert und zwei Adventkonzerte.

Wir würden uns freuen, wenn sich bald ein/e ChorleiterIn meldet, der diese Herausforderung annehmen möchte. Wir sind offen für alles und würden uns freuen, wenn der/die neue ChorleiterIn mit uns diesen Weg gehen möchte.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Margit Fitzinger unter der Telefonnummer 0650 70 144 06.

Mit Unterstützung der Kulturabteilung des Landes Oberösterreich hat die Chorgemeinschaft Hausruckvoices schon vor einiger Zeit eine Chorbühne angekauft. Dies sind 24 Elemente im Format 0,5 x 2 Meter die in unterschiedlichen Konstellationen auf 6 Ebenen von 20 cm bis 120 cm mit je 20 cm Höhendifferenz aufgebaut werden können.

Die Bühne wird zum Selbstkostenpreis sehr gerne an andere Chöre verliehen. Sie ist in einen Autoanhänger fix verpackt und kann einfach transportiert werden (Achtung: unter Umständen ist ein Führerschein mit Gruppe E erforderlich). Nähere Informationen: https://www.hausruckvoices.at/projekte/chorbuehne/

Neue Webplattform „Der Chorflüsterer“

Die Corona Krise hat auch so manch Gutes geschaffen. Thomas Müller, Direktor der Landesmusikschule Schärding, hat auf Eigeninitiative und Basis von ca. 240 Übungs-Playbacks von Richter Grimbeek, Chorleiter der „Hausruckvoices“, die Web-Plattform www.chorfluesterer.at geschaffen. Mit dieser Plattform soll es Chören bzw. deren Sängerinnen und Sängern erleichtert werden, Zugriff auf Playbacks der Einzelstimmen zu Chorwerken aller Art zu bekommen. Wichtig ist den Initiatoren dabei, dass die Werke leistbar sind. Schon ab 10 Euro sind Lizenzen zum freien Vervielfältigen der MP3‘s für den gesamten Chor erwerbbar. Die Plattform wird zudem zweisprachig auf Deutsch und Englisch (www.choirwhisperer.at) geführt und setzt auf ein internationales Publikum.

Vorläufig sind fast ausschließlich Werke von Richter Grimbeek online. Alle Komponisten, Arrangeure, Dirigenten etc. sind jedoch herzlich eingeladen, ihre Werke, welche dem Arbeitstitel „Chorflüsterer“ zuzuordnen sind, ebenfalls online zu stellen. Das betrifft sowohl Audiofiles – bevorzugt Playbacks als Übungsmaterial - als auch Arrangements und Kompositionen im Format PDF. Kontakt und nähere Auskunft unter office@tom-innovations.eu.

Schau doch mal vorbei!

Unsere Partner:

AGACH
Chorverband Österreich

Ein großer Dank gilt unseren Sponsoren: