CHVOÖ
Anton Bruckner Kirchenchor Ansfelden

Anton Bruckner Kirchenchor Ansfelden

Kirchenchor

Ort: 4052 Ansfelden
Chorleitung: Birgit Buck
Management: Ing. Otto Kelz, Helga Mitterndorfer
Stilrichtung: Kirchenchor

Der Anton Bruckner Kirchenchor hat in der Pfarre Ansfelden eine lange Tradition: 1946 aus einem kleinen Jugendchor entstanden, besteht er heute als gemischter Chor aus 32 ständig aktiven Laien-SängerInnen. Die Gestaltung der Kirchenmusik an den Hochfesten gehört zu den Kernaufgaben: Von der Gregorianik bis zu zeitgenössischen Kompositionen, von A-capella-Werken alter Meister bis zu kleinen und großen Orchester-Messen der Klassik und Romantik, nimmt der Chor die ganze Palette der Kirchenmusik wahr und bringt sie im Gottesdienst zum Klingen. Andererseits engagiert sich der Chor immer auch im weltlichen Kultur- und Konzertgeschehen. So werden u.a. Auftritte im Rahmen des Ansfeldner Advents, des Dorffestes oder Frühlingskonzerte sowie Projektkonzerte abgehalten. Das Repertoire erstreckt sich von sakraler Musik der großen Meister (Bruckner, Mozart, Schubert) genauso wie von modernen Komponisten (Chilcott, Kleinschuster u.a.) über echte Volksmusik bis hin zu Swinging Songs der Neuzeit.

Schau doch mal vorbei!

Unsere Partner:

AGACH
Chorverband Österreich

Ein großer Dank gilt unseren Sponsoren: